About Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

 

DROP US A LINE
Our instagram photos
Instagram has returned invalid data.

Johannes Bernstein

„Man muss dem Körper auch etwas zurückgeben“
Nach einem Herzinfarkt verliert Johannes Bernstein das Vertrauen in seinen Körper. Doch das schlimme Erlebnis ist für ihn gleichzeitig eine Chance – und er nutzt sie. Seine Wege legt Johannes Bernstein immer mit dem Fahrrad zurück. So auch an dem Tag vor acht Jahren: Es ist ein grauer Spätnachmittag im Februar. Bernstein hat um 16 Uhr Feierabend. Er macht sich mit dem Fahrrad auf den Heimweg. Schon beim Losfahren merkt er, dass etwas nicht stimmt. Zum Glück hat er es nicht weit, nach einem Kilometer ist er Zuhause. Dort angekommen, fängt er an zu schwitzen. Seine Frau merkt, dass es ihm schlecht geht und ruft den Krankenwagen. Er bekommt stechende Schmerzen, so als würde jemand mit einem Messer auf ihn einstechen. Das Rettungsteam versorgt ihn mit starken Schmerzmitteln und bringt ihn ins Krankenhaus. „Dort erwarteten mich schon unzählige Menschen“, erinnert er sich. Johannes Bernstein hat einen Herzinfarkt. Ein Notfall. Bei einem Infarkt verschließen Gerinnsel ein Blutgefäß des Herzens. Das Herz wird nicht mehr mit Sauerstoff versorgt. Die Durchblutung muss so schnell wie möglich wieder hergestellt werden. Ist das nicht der Fall, stirbt immer mehr des betroffenen Muskelgewebes ab.

mehr lesen...
Category
RELATED PROJECTS